Stichwort: Illustration

18. Dezember 2014

Kalenderzeit, Fuck Yeah!

illustrie_starwars xwordsEs gibt so viele verschiedene Kalender – Mond- oder Sonnenkalender, den julianischen Kalender, den Gregorianischen, zig andere, unsere Sven-Elch-Adventskalender und natürlich den illustrierten FuckYeah-Kalender präsentiert von der wunderbaren Schlogger! Um dabei zu sein, gab es dieses Jahr eine regelrechte Prügelei unter den teilnehmen-wollenden Künstlern :D Das Jahr hat ja nun mal nur 53 Wochen – trotzdem haben 69 Zeichner mitgemacht  - es gibt also das ein oder andere illustrative Extra obendrauf^^
Unser Motiv (hier als Skizze abgebildet) bezieht sich natürlich auf das 2015 bevorstehende Kinogroßereignis und jeder kann auf unserem Kalenderblatt sein diesbezügliches Know how rauslassen ;)
Der Kalender ist DIN A5 groß, voll farbig, 62 Seiten dick, die Aufhängung muss man sich mittels Büroklammer selber basteln (DIY-Trend!) und kostet 18,- € + 3,- € Versand.
Wir haben noch exakt 1! Exemplar übrig – dem glücklichen Käufer legen wir übrigens auf Wunsch eine Originalzeichnung mit dazu. Schließlich ist bald Weihnachten! :)

Zum Bestellen bitte eine E-Mail schicken oder das Kontaktformular ausfüllen.

Anbei das Cover (von Marv Clifford) und die Liste der teilnehmenden Künstler:
COVER_FY_Kalender-2015_Color_klein1
Adrian vom Baur
Angela Wittchen
Anna “Apfelhase” Süßbauer
Beni Merk
Buddelfisch
Christian Kotz
Christian Nauck
Christopher “Piwi” Tauber
Dagmar Gosejacob
David Malambré
Def Füleki
Dominik “Pete” Wendland
Eva Yabai
Eve Jay
Fabia Zobel
Flavia Scuderi
Maximilian Hillerzeder
Irina Zinner
Isabell Ristow
JARoo
Jeff Chi
Jo Lott
Johannes “Beetlebum” Kretzschmar
Joscha Sauer
Kaja “Anthea” Reinki
Karoline Pietrowski
Katharina Netolitzky
Katja Klengel
Katrin Felder
Kerstin “Noody” Buzelan
Lew Bridcoe
Lisa Neun
Lomp
Maja Verfondern
Maren Collet
Mario Bühling
Martin Rathscheck
Marvin Clifford
Max Fiedler
Michael Roos
NiGuNeGu
Olaf Albers
Olga “Asu” Andriyenko
Olivia Vieweg
Pengboom Society
Piers Goffart
Ralf Marczinczik
Sandra Brandstätter
Sarah Burrini
Sarah Stowasser
Sascha Wüstefeld
Schlogger
Simone Kesterton
Stefanie Kick
Stew & Timo (Illustrie)
TeMeL
Till Felix
Tim Gaedke
Tobi Dahmen
Ulf Salzmann
Vanessa Drossel
Vero Mischitz
Yinfinity

18. April 2014

Osterwichtel

illustrie_osterwichtelMit Ostern ist es wie mit Weihnachten – es kommt schneller als man denkt! Und da wir uns dieses Mal einmal rechtzeitig um Weihnachten kümmern wollten, ist uns Ostern etwas out of focus geraten… Wir sind nämlich gerade vollauf damit beschäftigt, die Printausgaben für Sven Elch vorzubereiten und konkret bedeutet das, dass Stew zusätzliches Elch-Material zeichnet und Timo das Layout baut, Druckerei-Angebote einholt, etc. Wir sind momentan also in weihnachtlich-österlicher Stimmung. Quasi Glühwein mit Eierlikör. Etwas gewöhnungsbedürftig…
Wir hoffen, Ihr seid da sortierter und wünschen Euch frohe (F)Eiertage^^

15. März 2014

Comic-Collab, Vasmer & Leipzig

illustrie_vasmervorlesenDer neue Küchencomic wurde vorerst verschoben, da sich in der Zwischenzeit ein Comic ergeben hat, der wie Faust auf’s Auge zum heutigen Comic-Collab-Thema „Da hat einer nicht mitgedacht“ passt :) Die dazugehörige Anekdote ereignete sich auf der Buchpremiere zu Vasmers Bruder, einer Graphic Novel, die unser ehemaliger Atelierskollege David von Bassewitz illustriert hat, das Szenario stammt aus der mörderischen Feder Peer Meters. Anbei ein verschwommener Blick auf die Originale in Davids Atelier sowie ihren Schöpfer in Arbeitsmontur.

FotoDavidvonBassewitz_VasmersBruder
David hat die Illustrationen nämlich tatsächlich unter einer Gasmaske erstellen müssen – wieso, das fragt ihr ihn am besten selbst…
Hier geht’s zu unserem kleinen Comic über Vasmer Bruder und allen weiterleitenden Links :)

PS: Falls übrigens jemand zufällig gerade so wie wir auf der Leipziger Buchmesse sein sollte – schaut doch mal in Halle 3 G 407 bei der Illustratoren Organisation vorbei, da schiebt Timo am 15.03.2014 (also heute!) von 10 – 14 Uhr Standdienst und beantwortete Fragen rund um’s Thema Illustration und setzt den ein oder anderen Kaffee auf…

Comic-Collab & Vasmers Premiere

illustrie_vasmerspremiereZum heutigen Comic-Collab-Thema “Da hat einer nicht mitgedacht”, hätte ich tatsächlich mal wieder mehrere Comics zeichnen können. Das Thema scheint mir sehr zu liegen… ;) Ich habe mich jetzt für das aktuellste Erlebnis dazu entschieden – offenbar sammeln wir momentan nämlich nicht nur Comic-Collab-Beiträge, sondern auch Anekdoten zum Thema „unerwartete Probleme mit Comics“. Während es bei Kiste jedoch nur Schwierigkeiten beim Einsortieren gab, stecke ich mit Vasmers Bruder regelrecht in der Krise – ich befürchte nämlich, mich zu sehr zu Fürchten, und so liegt der Comic immer noch ungelesen vor mir…
„Warum hast du ihn dann gekauft!?“ mag sich der ein oder andere jetzt denken. Nun – Timo ist ja auch noch da (und hat ihn schon gelesen) und dann ist da noch der Umstand, dass David ein ehemaliger Atelierkollege von uns ist. Da will man natürlich wissen, was der werte Herr Kollege geschaffen hat – schließlich ist es sensationell, dass er es überhaupt geschafft hat:
Nicht weniger als 5 Jahre hat er insgesamt an Vasmers Bruder gearbeitet (die ersten Illustrationen dazu waren auf dem Erlanger Comic-Salon 2010 zu sehen) – ein Grund für uns deswegen extra zur Buchpremiere nach Berlin zu fahren – wenn schon, denn schon! Die Veranstaltung (organisiert von Modern Graphics und Carlsen) war auch trotz gelegentlich zugekniffener Augen rundherum gelungen und nicht zu gruselig, trotzdem traue ich mich dennoch nicht, den Comic anzugehen… Mag mir (außer Timo) noch jemand Mut zu sprechen, der den Comic schon gelesen hat? Möglichst ohne zu Spoilern…? Bitte gerne kommentieren :)
Hier die Links zu “Vasmers Kritik” in der Berliner Zeitung und zu den Websites von Peer Meter und David von Bassewitz (hier ein Foto von David & seinem Atelier). Ab Montag folgen dann hier auch die Links zu den anderen Comic-Collaborateuren, da wir z.Z. auf der Leipziger Buchmesse weilen, müssen wir das nachholen. Derweil kann man die Comics, bei denen ebenfalls nicht mitgedachtwurde, aber bestimmt über die gute Schlogger ansteuern^^

Schlogger
Isla Volante
Martin Rathscheck
Illustrie
Kasterlkasper
Fledermaus Fürst Frederick Fon Flatter
Rainerunsinn
Samics
Regenmonster
Blogrovic
JARoo
Escapism
Tanja Lauch
Nadia Bader
BTW
Painted Hell
Apfelhase
Team O
Dramatized
Schisslaweng
Armer Armin
Des Schweinehunds Zähmung
Pepperworth
Um Die Heisse Windel

15. Februar 2014

Hunger auf Comics?

illustrie_kueche
Heute kommt unser Comic mal aus der Küche :) Kochcomics gibt es ja im Gegensatz zu Kochbüchern noch recht selten – aber es gibt sie: “Kann denn Kochen Sünde sein” von Guillaume Long ist sogar ein ganzes (sehr empfehlenswertes) Comic-Kochbuch (natürlich aus Frankreich). Kleinere Comics zum Thema “Essen & Trinken” oder “Rezept” tauchen aber auch in der deutschen Comiclandschaft immer mal wieder auf,  z.B. bei Tim DinterBeetlebumFlix, Sarah Burrini oder natürlich beim heutigen Comic-Collab^^ Das Thema hat uns auf jeden Fall Appetit auf mehr gemacht, daher gibt es hier in etwa 14 Tagen noch einen Comic dazu, also schaut doch Anfang März mal wieder vorbei :)

Ältere News