18. Juli 2014

Wenn einer der Wichtigsten geht …

Kurz nach dem Erlanger Comic-Salon ereignete sich in unserem engsten Familienkreis unerwartet ein Todesfall. Schock. Gleichzeitig blieb die Zeit stehen und begann zu rasen. Seitdem schwammen wir in einer Flut von Arbeit und Gefühlen. Keine Zeit und keine Worte gehabt, es dem Internet zu sagen. Erst seit ein paar Tagen fängt das Leben wieder an, sich normal anzufühlen.
Wo waren wir stehen geblieben, bevor …?
Ach ja – Erlangen.
An der Stelle werden wir also demnächst endlich mal wieder weitermachen. Dank an all die, die uns in der letzten Zeit Kraft gewünscht haben – das hat geholfen. Und Dank an alle, die noch nicht geschimpft haben, weil sie unseren Comic noch nicht erhalten haben. Die kommen jetzt als nächstes.

Stichworte , ,

19. Juni 2014

Comic-Release in Erlangen

illustrie_unkrautruebe

Gerade noch rechtzeitig zum Comic-Salon ist unser erster gedruckter Comic erschienen – mit dem aufschlussreichen Titel „Unkraut und Rüben – autobiografische Comics“, Format DIN A5, Softcover, 68 Seiten in Farbe (Offset). Während den Großteil des Inhalts natürlich unsere Webcomics ausmachen, gibt es zusätzlich 10 Seiten unveröffentlichtes Comic-Material – yey! :D

Erhältlich vorerst nur bei uns für 9,90 € (zuzügl. Versand). Wer ein Heft haben möchte, sollte uns schnellstens eine Email schicken, denn die Auflage ist mikroskopisch klein und wer weiß, ob wir sie nicht schon in Erlangen alle los werden, denn wir haben einige Signiertermine, bei denen das Comic natürlich direkt bei uns am Stand (bei der Webcomic Solidarity) erworben werden kann :)

Hier unsere Veranstaltungen und Signier-Termine auf dem Comic-Salon im Überblick:

Durchgehend

Ausstellung „Seitenblick“- Eine Ausstellung der Illustratoren Organisation
Hier werden diverse von Stews Originalzeichnungen gezeigt – hauptsächlich „Die drei ??? Kids“, aber auch „Sven Elch“ und unsere Autobio-Comics …
Wo Rathausplatz 3, direkt neben den Messeeingängen

FREITAG, 20. Juni

Signierstunde Timo von 10 – 12 Uhr
Wo Comic Solidarity, Halle C Stand 80

FREITAG, 20. Juni, 16:30 Uhr

Stefanie (Stew) & Kim Schmidt | Talkrunde
Die drei Fragezeichen Kids - vom Kinderbuch zum Comic

Schon vor 10 Jahren wollte Stefanie Wegner aus den „drei ???“ einen Comic machen. Es wurde ein Kinderbuch. Im Mai 2014 ist nun der erste ???-Kids Comic veröffentlicht worden, den Kim Schmidt gezeichnet hat. Über den Weg vom Kinderbuch bis hin zum Comic werden wir mit Stefanie Wegner & Kim Schmidt sprechen.
Wo Rathausplatz 3, direkt neben den Messeeingängen

SAMSTAG, 21. Juni

IGNITE Präsentation 14 – 15 Uhr Stew & Timo gemeinsam
- mit Mini-Comic-Live-Lesung aus „Unkraut und Rüben“!
Wo NH Hotels, Raum „Taurus II“ (Beethovenstr. 3)

anschließend

Signierstunde Stew von 16 – 18 Uhr
Wo Comic Solidarity, Halle C Stand 80

Wir freuen uns über jeden, der vorbeischaut und versuchen, von dort aus zu twittern – mal sehen, ob das klappt … Liebe Grüße von
Stew & Timo

24. Mai 2014

Ausstellungsvorbereitungen …

Originalzeichnungen
Kundige wissen: Wann immer unsere Website vor sich hin dämmert, bedeutet das, dass wir hinter den Kulissen tierisch um die Ohren haben (wie hier schon einmal anschaulich illustriert) - dieses Mal sind es nicht nur die Aufträge, die uns stark in Anspruch nehmen, sondern zusätzlich die Vorbereitungen für den Comic Salon in Erlangen, der vom 19. – 22. Juni 2014 stattfinden wird.
Dieses Jahr haben wir nämlich verschiedene Programmpunkte dort – so werden wir an zwei-drei Aktion der Webcomic Solidarity teilnehmen und für eine Ausstellung der Illustratoren Organisation (I.O.) steuert Stew einige Originalzeichnungen bei. Das Suchen nach alten Zeichnungen brachte zudem ordentlich Chaos in unser Büro (siehe weitere Infos & entsprechender Comic hier), das immer noch nicht ganz behoben werden konnte – aber immerhin sind die Ausstellungsstücke mittlerweile verschickt :)
Wer sich vorab exklusive Einblicke in unsere Unternehmungen bezüglich des Comics Salons wünscht, dem empfehlen wir eine Anmeldung für unseren Newsletter, die normale Info-Dosis gibt es kurz vor Erlangen natürlich aber auch hier auf dem Blog, bis demnächst also…

18. April 2014

Osterwichtel

illustrie_osterwichtelMit Ostern ist es wie mit Weihnachten – es kommt schneller als man denkt! Und da wir uns dieses Mal einmal rechtzeitig um Weihnachten kümmern wollten, ist uns Ostern etwas out of focus geraten… Wir sind nämlich gerade vollauf damit beschäftigt, die Printausgaben für Sven Elch vorzubereiten und konkret bedeutet das, dass Stew zusätzliches Elch-Material zeichnet und Timo das Layout baut, Druckerei-Angebote einholt, etc. Wir sind momentan also in weihnachtlich-österlicher Stimmung. Quasi Glühwein mit Eierlikör. Etwas gewöhnungsbedürftig…
Wir hoffen, Ihr seid da sortierter und wünschen Euch frohe (F)Eiertage^^

15. März 2014

Comic-Collab, Vasmer & Leipzig

illustrie_vasmervorlesenDer neue Küchencomic wurde vorerst verschoben, da sich in der Zwischenzeit ein Comic ergeben hat, der wie Faust auf’s Auge zum heutigen Comic-Collab-Thema „Da hat einer nicht mitgedacht“ passt :) Die dazugehörige Anekdote ereignete sich auf der Buchpremiere zu Vasmers Bruder, einer Graphic Novel, die unser ehemaliger Atelierskollege David von Bassewitz illustriert hat, das Szenario stammt aus der mörderischen Feder Peer Meters. Anbei ein verschwommener Blick auf die Originale in Davids Atelier sowie ihren Schöpfer in Arbeitsmontur.

FotoDavidvonBassewitz_VasmersBruder
David hat die Illustrationen nämlich tatsächlich unter einer Gasmaske erstellen müssen – wieso, das fragt ihr ihn am besten selbst…
Hier geht’s zu unserem kleinen Comic über Vasmer Bruder und allen weiterleitenden Links :)

PS: Falls übrigens jemand zufällig gerade so wie wir auf der Leipziger Buchmesse sein sollte – schaut doch mal in Halle 3 G 407 bei der Illustratoren Organisation vorbei, da schiebt Timo am 15.03.2014 (also heute!) von 10 – 14 Uhr Standdienst und beantwortete Fragen rund um’s Thema Illustration und setzt den ein oder anderen Kaffee auf…

Hinterlasse einen Kommentar
Ältere News